www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik externer Interrupt


Autor: Patrick G. (student07)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe vor kurzem erst angefangen mich mit dem Thema µC zu 
beschäftigen, da ich es für meine Hiwi Tätigkeit benötige.
Habe zu erst mal ein einfaches Lauflicht gemacht funktioniert auch. Mein 
Problem ist jetzt, dass ich dass Lauflicht durch einen externen 
Interrupt (Switch an PortD) langsamer laufen lassen will. Verwende ein 
STK 500 mit einem Atmega 8515. Switsches sind auf PortD, Leds auf PortB. 
Mein Programmcode ist wie folgt:
------------------------------------------------------------------------ 
---
#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>

signed char flag=0;

int main (void)

{

  unsigned char i=0;
  unsigned char x=0;
  signed char y=0;

  GICR = (1<<INT1);
  MCUCR = (1<<ISC11 | 1<<ISC10);
  DDRB = 0xff;
  TCCR0 = 0b00000101;
  sei();

for(;;)
{

 if (flag==1)
 {
 y=y+20;
 flag=0;
 }

 x=15+y;

 if (i>7)
  {
  i=0;
  }


 if(TCNT0==x)
  {
  i++;
  TCNT0=0;
  }

 PORTB =~ (1 << i);

}

}

ISR (INT1_vect)
{
flag=1;

------------------------------------------------------------------------ 
---

Nun sollte eigentlich wenn ich den Switch drücke die Taktung der Leds 
jeweils langsamer werden. Funktioniert aber leider nicht und ich stehe 
ziemlich auf dem Schlauch.

vielen Dank schon mal im vorraus

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Code ist unvollständig (zumindest die schließende Klammer fehlt). 
Er ist eingerückt wie Kraut und Rüben.  Die Variablennamen sind nicht 
selbstdokumentierend, sondern heißend nichtssagend x, y, usw.  Soviel an 
Vorbemerkungen.  Die Programmlogik habe ich deshalb nicht weiter 
nachvollzogen.

Was Dich am meisten interessieren dürfte: flag ist nicht volatile.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.