www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 24 V PWM Dimmer auf 5 V TTL


Autor: pipe75 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bräuchte dringend eure Hilfe:
Ich habe ein negatives 24V PWM von einem LED Dimmer und soll eine damit 
einen Supertex HV9918 dimmen, der einen PWM Dimmeingang mit TTL 0-5V 
besitzt. Wie kann das schaltungstechnisch am saubersten gelöst werden.
Danke für eure Hilfe

Josef

Autor: Markus B. (rusticus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd spontan mal sagen, das du einen Optokoppler nimmst, die 
"LED-Seite" mit nem Vorwiderstand an die 24V und die 
Fototransistor-Seite kannst du dann normal an die 5V Seite hängen.

Das PWN wird dann wenn du einen Optokoppler nimmst der schnell genug is, 
1:1 durchgegeben

mfg

Autor: pipe75 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo rusticus!
Danke für die rasche Antwort,da bräuchte ich aber noch eine 5 V 
Versorgung für den Optokoppler oder?
Welchen Optokoppler würdest du vorschlagen?

Autor: Flip B. (frickelfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt sehr auf die Bedürfnisse seitens Geschwindigkeit und Preis an.
Für normale Pwm-Frequenzen reichen die meisten 
Wald-und-Wiesen-Optokoppler meist aus. Evtl kannst du im Supertex HV9918 
den eingang über Pullup auf 5V legen. Dann erpsarst du dir eine eigene 
Stromversorgung.

Autor: Markus B. (rusticus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also mit VCC hab ich noch keinen gesehen

Du brauchst im normalfall Vorwiderstände für die jeweilige Seite des 
Optokopplers.

Aba du hast doch eh i-wo deine 5V VCC um die 5V gepulst zu erzeugen?!

Autor: pipe75 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das gefällt mir schon besser. Ich habe im Treiber einen 5V Ausgang 
mit 8mA der beim Verzicht der Dimmung auf den DIM Eingang gelegt wird = 
100% Einschaltdauer. Wenn ich hier einen Transistor dazwischen hänge 
könnte ich die 5 V mit dem PWM schalten. Welcher Transistor wäre da am 
besten? mit welchen Vorwiderstand ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.