www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Audio Amplifier TDA 1905


Autor: Jochen M. (jochenmaier1973)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab obigen Audio Amplifier aufgebaut(Entspricht Figure 19 im 
Datenblatt). Schließe das Ganze an ein Labornetzteil an und betreibe die 
Schaltung mit 9V. Wenn ich ein Audiosignal an TP1 anlege, bricht die 
Spannung auf ca. 5,5V zusammen. TP2 geht zu einem Frequenz 
Spannungswandler. Also ich hab die Laborverdrahtung ein paar mal geprüft 
und keinen Fehler gefunden, daran kann es nicht legen. Vielleicht weiß 
einer warum die Spannung zusammen fällt...

Vielen Dank im Vorraus

Autor: hein blöd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

den R4 mit eingebaut?

Gruß

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Schaltung mit 9V. Wenn ich ein Audiosignal an TP1 anlege, bricht die
>Spannung auf ca. 5,5V zusammen. TP2 geht zu einem Frequenz

Also wenn dabei der TDA nicht heis wird, dann ist das Netzteil auf 0,1A 
Strombegrenzung eingestellt.
Oder aber (wenn er auch heis wird) er schwingt. Also Strom messen, und 
auch mal Oszi ran.

Autor: Jochen M. (jochenmaier1973)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> den R4 mit eingebaut?

ja, den hab ich eingebaut...

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hängt denn genau an Eingang und Ausgang?

Häng mal an den Ausgang hinter C7 zusätzlich einen niederohmigen 
Widerstand, damit der Verstärker die Last sieht, für die er eigentlich 
gebaut ist. Vielleicht schwingt er, weil diese natürliche Last fehlt?

Kai Klaas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.