www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR an 12V Batterie


Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi, habe folgendes problem:
Ich hab eine Platine auf der 12V Batterie sitzen soll, wie integriere
ich nen AVR in diese Schaltung? Laut Datenblatt soll der ja eine
Eingangsspannung von 5V bekommen.
Ich hab gelesen nur ein Vorwiderstand soll keine gute Lösung sein.
Jetzt hab ich aber auch was von Z-Dioden und Spannungsreglern gehört.
Hab hier im Forum bereits gesucht und auch gegoogelt, werde aber
irgendwie nich schlauer. Kann mir jemand weiterhelfen?

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such mal mit dem stichwort 7805, oder besorg dir gleich das datenblatt
dieses ic's.

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
YHBT. YHL. HAND.

Autor: dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm.. hättest auch einfach suchen können.

Wenn es im Auto ist, dann wäre der hier sehr informativ.. und nich so
viel 7805.

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-146636.html


dave

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es für Auto ist, dann ist das hier sehr interessant:
http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.23

Gruß
Andi

Autor: Marius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alles klar danke

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine dicke Surpressordiode im Eingang gegen Masse (in sperrrichtung,
klar) tut wunder! wie heißen die gleich, Moment...
gefunden: P6KE18A. macht bei 18Volt-spitzen dicht und negativ ab
0.7Volt. in Reihe zur Bordspannung habe ich eine sog.
Polyswitch-Sicherung von0.5Ampere drinne. Keine Probleme. Als
Schaltregler verwende ich einen MAX1744 mit 22uH Induktivität (bei über
30Volt und entsprechender Spuresordiode sind 33uH besser). Die schaltung
ist für 500mA ausgelegt.Strommesswiderstand drei 1206er SMD-Widerstände
parallel 2R2||0R33||0R33. Die Schaltung entspricht der
Herstellerapplikation und funktioniert tadellos. Längstregler kann ich
nicht im Auto empfehlen, ist aber sicherlich Geschmackssache
(verlustleistung). Datenblatt bei www.maxim-ic.com
Gruß
AxelR.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.