www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Empfehlungen bzgl Roboterarm für einfache bedienung


Autor: Roboter20100 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

könnt ihr mir da was besonderes empfehlen?
Ich suche einen einfachen roboterarm der im grunde einfache arbeiten 
erledigt, wie irgendwelche tasten drücken oder leichte sachen aufhebt, 
dreht etc.

Ich würde sowas gerne bei mir am arbeitsplatz aufbauen.
Überlegt habe ich mir, den irgendwo auf dem tisch zu stellen und z.B. 
eine haltevorrichtung anzubringen für diverse fernbedienungen. So hätte 
der roboter immer dieselbe entfernung zu den tasten etc...

Ich habe gesehen dass einige roboter über eine fernbiedienung zu steuern 
sind. bei mir müsste es aber über den PC bzw. über eine software laufen.
Optimal wäre es, wenn es über die serielle schnittstelle zu steuern 
wäre, aber das wäre zu einfach :P

Es sollte auch nix teueres sein und handlisch. Also nicht diese 
überteuerten industrieroboter, die bis aufs 1000stel mm genau sind ...

gruss

Autor: Fenki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Eventuell etwas in der Art?
http://www.brack.ch/tabid/294/Default.aspx?ID=111238

Velleman sollte in Deutschland ja auch erhaeltlich sein.
Als Zubehoer gibt es ein PC-Interface. Arm und Interface sind preislich 
im Rahmen, fuer Basteleien. Wie einfach es sich programmieren laesst, 
weiss ich jedoch nicht.

Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.