www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Umbau Stereoanlage


Autor: Manfred Koeberl (strawman5151)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war einmal im Bereich Elektronik tätig..habe einige Grundlagen,nur 
nicht im Audiobereich. Habe da einige Fragen,die man mir in ihrem Forum
sicher beantworten könnte (Die Forum HIFI User sind allesamt wahnsinnig 
überheblich.) Vielleicht kann mir jemand Ratschläge an meine Mailadr. 
senden (Trattenbach@gmx.at)Sie sind sicher von einem User leicht 
beantwortbar. Es geht um den Umbau meiner Anlage Sony MHC_EC77..
Neue(neuer) Verstärker,Lautsprecher..Impedanz,Frequ.Weichen und
ähnliches.
Danke...

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stell dir vor, du bist fit in E-Technik, Audiotechnik oder Elektronik 
allgemein.
Dann lies dir deinen Post nochmal in Ruhe durch und frage dich, was der 
TO dort eigentlich will und was du ihm antworten könntest. Kommt da was 
brauchbares raus?

Was ist wie vorhanden?
Was willst du ein-, aus- oder umbauen?
Was soll daraus werden?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.