www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Multiplikation mit Zahl >3


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich soll für einen Praktikumsversuch mit einem DSP (Motorola 56001) 
einen Logarithmier programmieren.

da ergibt sich das erste Problem: wie multipliziert man mit einer Zahl 
>1?

wäre dankbar für etwas Hilfe :-)

Gruß

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gehe davon aus, dass Du das Problem hast ein Assembler-Programm zu 
schreiben, das multipliziert. Ist das richtig?

An sich kann man als ersten Ansatz das Verfahren der schriftlichen 
Multiplikation auch in Assembler schreiben. Es mag nicht optimal sein, 
aber es geht.

Falls Dir das an sich auch klar ist, dann schreibe doch bitte mal, was 
genau Du wissen willst.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hole jetzt mal aus^^:

wir sollen insgesammt einen Logarithmieren bauen.
Dazu sollen wir zahlen zwischen 0.5 und 1 mit einer Geraden annähern.
Das ist soweit (glauben wir) kein Problem

ABER die Zahlen <0.5 sollen zuerst normiert werden damit sie > 0.5 sind

hierzu haben wir einen Befehl zur Verfügung der so lange nach links 
shiftet bis die Zahl größer 0.5 ist und bei jedem Shiftvorgang 
dekrementiert er ein Register.

Also steht dann in diesem Register "quasi" wie oft x2 genommen wurde zB 
3mal. Das enspricht mal 2^3 also mal 8.

Den "normierten" Wert logarithmieren ist kein Problem, jedoch müssen wir 
um auf den wirklichen Wert zu kommen davon noch log(2^3) abziehen

log(2^3) = 3 * log 2 = 3 * 0,301

So aber wie kommen wir von dem dekrementierten Register auf die "3" und 
wie multiplizieren wir dann damit 0.301?^^

Autor: Kleinster Gemeiner Nenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Umgebung nutzt Du für den 56001??

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zollner Praktikum?

Autor: Sam .. (sam1994)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht die ganze Rechnung mal 1000 nehmen?
3 * 301?

Autor: minglifu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

ich verreck hier sind zollner leute am leben!!! ^^ Habs grad 
hintermir!!!
MAUAHAHAHAH

MfG
MingliFu

Autor: Zollner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne Euch alle.

Und für Sie, MingliFu, ist die nächste Prüfung bei mir die letzte Ihres 
Studiums.

Zollner

Autor: minglifu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
argh.... warum glaub ich dir das auch noch?!!?!??!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.