www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Direkt vom Ausgang des TLC555 auf Und-Gatter?


Autor: DannyNRW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leutz,
habe mal ne grundsätzliche Frage. Und zwar habe ich ein Und-Gatter des 
Typs 4073 und eine Einschaltverzögerung über ein TLC555-Baustein.
Ist es möglich, den Ausgang des TLC555 direkt auf einen Eingang des 4073 
(sozusagen als zeitverzögerte Bedingung) zu legen, also ohne Widerstand 
usw. dazwischenzuschalten?
Die Schaltung kommt in einem Auto zum Einsatz und wird daher mit 12V 
versorgt.
In diesem Zusammenhang würde ich gerne noch wissen, ob hier eine 
Spannungsstabilisierung (mittels LM317t z.B.) zwingend nötig ist oder ob 
die Spannungsschwankungen den CMOS-Bausteinen nichts ausmachen.
Danke schon mal :).
Daniel

Autor: Dieter S. (dolivo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist es möglich, den Ausgang des TLC555 direkt auf einen Eingang des 4073
>(sozusagen als zeitverzögerte Bedingung) zu legen, also ohne Widerstand
>usw. dazwischenzuschalten?
Ja, kann man machen. Die Stabilisierung ist nur erforderlich, wenn die 
Verzögerungszeit konstant sein soll. Die Abweichungen sind aber gering. 
Aber beachten, dass im Autonetz Spannungsspitzen auftreten.

Autor: DannyNRW (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erstmal, das hilft mir schon mal. Die Verzögerungszeit muß nicht 
immer 100%ig gleich sein und größtenteils wird das ganze sowieso nicht 
bei laufendem Motor benutzt, sondern eher im Standbetrieb.
Die auftretenden Spannungsspitzen sollte ich ja mit ner Z-Diode 
antiparallel zur Spannungsquelle oder nem Varistor verhindern können.

Autor: Dieter S. (dolivo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die auftretenden Spannungsspitzen sollte ich ja mit ner Z-Diode
>antiparallel zur Spannungsquelle oder nem Varistor verhindern können.
Sicher reicht schon ein RC-Glied. R hängt vom Betriebsstrom ab.
Viel Erfolg

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauchst Du überhaupt nen extra 555?

Der CD4093 hat 4 Logik-Gatter und Schmitt-Trigger in einem Gehäuse.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.