www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timereinstellungen


Autor: Clark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mein Projekt brauche ich einen fertigen Code Schnipsel für mikrosec
und millisec. Kann mir jemand so einen Code in C geben? Benütze
PIC16F877 und 20 MHZ. Ich will eine Zeitdifferenz möglichst exakt
messen bzw eine exakte Zeit verwenden. Danke

Autor: Tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was kannst Du selbst?

Autor: Clark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider bin ich neu in der Welt der Programmierung!

Autor: Tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Äußerungen wie "[...]brauche ich einen fertigen Code Schnipsel
[...]" kommst Du in Foren nicht weit. Besser ist:

...ich habe schon folgendes versucht...
...ich habe den Code von xy probiert und habe dabei folgendes
Problem...
...ich habe das Datenblatt vom PIC durchgelesen und verstehe folgendes
nicht...

Für dein Projekt solltest du dich mal mit den Timern im PIC
beschäftigen.

--

Autor: Tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oops...jetzt habe ich deinen Betreff übersehen, dass du Timer nehmen
solltest, weisst du ja schon.

Was heist "exakte Zeit" und in welcher Grössenordung befindet sich
die zu messende Zeitspanne?

--

Autor: Clark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Tastendrücker

Die Zeiten die ich einsetzen will sind 1us oder vielfaches davon, bzw 1
ms und vielfache davon. Die Timer1-Zeiteinstellungen die ich bis jetzt
gefunden habe, sind leider nur in assembler. Diese brauche ich aber in
C. Mit dem Data-Sheet komme ich nicht weiter. Ich versuche Beispiele
mit Vergelichsmöglichkeiten zu finden um die Sache besser zu verstehen.

Autor: Tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verstehe, aber wie die Timer in C gehandelt werden, hängt von dem
verwendeten Compiler ab und müsste in dessen Manual beschrieben sein.

Eine erste Anlaufstelle für PIC in C ist www.microchipc.com (das 'c'
beachten!!). Dort finden sich viele Beispiele zu verschiedenen Themen.

--

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.