www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik IC Gehäuse


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi.
Woher bekommt man eine übersicht über alle gehäuse?
Also DIL, SO....
Hab gegoogelt, aber nie eine übersicht mit bildern und masse aller
gehäuse gefunden.

MfG

Autor: Sir Wedeck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier sind ein paar Gehäuse:

http://wonky.skibi.de/webelektronik/12.php

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Masse der meisten Gehäuse dürfte bei wenigen Gramm liegen.
Ausnahmen sind Keramikgehäuse; so ziemlich das schwerste "IC", das
mir bislang untergekommen ist, ist ein Pentium Pro, der dürfte
-geschätzt- an die 100 Gramm wiegen.

Möchtest Du Elektronik für den Einbau in Modellflugzeuge entwickeln
oder warum interessiert Dich die Masse?

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...
mit bildern und masse aller
...

Das hebe ich auch schon mal durch. Ging bei einer ebay auktion um die
Masse meines zu versteigernden Teiles (irgend so ein "dicker" 50 Ohm
Widerstand). Wog letztendlich 22Gramm.

Gemeint waren jedoch die Maße ...

Toller Brüller auf beiden Seiten.

AxelR.

Autor: Skynet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Rufus

Mal wieder Halbwissen am verbreiten was ? Rofl

Dann packen wir mal die Waage aus (Max 500g .Auflösung 0.05g ,Letzte
Eichung 05/2004) und messen wild in der Gegend rum.


Zigarette Filter Standard 83mm       1.0g
64MB SD-Ram Riegel mit EEProm       20.6g
64MB SD-Ram Riegel ohne EEProm      19,5g
LED 5mm Rot Standard                 3.0g
Elko Elna 1000uF/35V M               4.5g
AA-Zelle Panas. R6B Voll            19.0g
Selbige leer                        19.0g (Huch)
Metallfilmwiderstand 1/4W            0.2g
Spannungsregler 78T12 CT To220 3A    2.0g
OPAMP uA741C 8-POL Dil               0.5g
CD4066  14-Pol Dil                   1.0g
SN74HC259 16-Pol Dil                 1.0g
CD74HC373 20-Pol Dil                 1.3g
ISD1420P 28-Pol Dil                  4.1g
ATMega8-16 PI 28-Pol Dil (Slimline)  1.9g
ATMega16-16PI 40 Pol Dil             6.0g
Motorolacontroller in TQFP 80        0.9g
Noch einer in PLCC 52                3.0g
EProm SGS 2732                       7.0g
EProm Hitachi 2764g                  8.5g


Fassungen :

Fassung DIL 8 Gedreht                0.5g
Fassung DIL 14 Standard              1.2g
Fassung DIL 16 Standard              1.4g
Fassung DIL 16 Gedreht               1.1g
Fassung DIL 20 Standard              1.4g
Fassung DIL 28 Standard Slimline     1.9g
Fassung DIL 40 Standard              3.0g

Einige Prozessoren wild durch die Bank:

AMD N80L286-10 S PLCC-68             4.6g
68000 C8 Dil 64 Big                 16.6g
ULSI 387er Coprozessor               7.0g
AMD 386DX33                         16.2g
Intel 386DX33                       16.1g
AMD 486DX2-66                       23.3g
Intel 486DX2-66                     23.8g
Pentium Pro 200                     29.6g
Pentium Pro 233 Mil. Ausf.          49.9g
P4 Northwood 1.8 Standard (OLGA)    23.1g
P4 3.4 Extreeme Edition             21.7g
AMD A64 3400+                       14.0g

Kippe ausgedrückt (6mm Papier rest)  0.5g

Alle Angaben natürlich ohne Peng Peng




Mal abgesehen von den Fassungsgewichten ist aber auch alles andere für
Hans absolut irrelevant.


Hab mich mal hier eben quergelesen und merke das du auch hier überall
und zu fast allem deinen uninteressanten Senf geben mußt.

Bete mal das die Suchmaschinen noch lange Gratis bleiben sonst bist du
bald weg oder ein armer Jüngling ATOMROFL


Uuuuuund Tschüsssssssssssssss.......................

Autor: Tobias Schneider (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die 5mm led wiegt wirklich 3 gramm?
heftig

Autor: Christian Zietz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> AA-Zelle Panas. R6B Voll            19.0g
> Selbige leer                        19.0g (Huch)

<nutzloser_beitrag>
Panasonic sagt leider nichts zum Energiegehalt der Zelle, aber gehen
wir doch mal von 3Wh (= 2Ah * 1,5V = 10800 J) aus. Dann müsste die
Batterie um 12 pg (Picogramm) leichter geworden sein, vorausgesetzt,
sie läuft oder gast nicht aus.
</nutzloser_beitrag>

SCNR

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure antworten.
Ehm...Ich meinte Maße, nicht Masse ;))

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.