www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega48 Probleme


Autor: David Vivandis (davidos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen, ich habe ein Programm von Atmega168 zu Atmega48 
umgeschrieben, ohne wahrnung alles korrekt, aber wenn ich diese Programm 
auf Atmega48 brennen wollte, gib mir den AVR Studio diese Meldung : The 
Contents of the HXE File does not fit in the selected device,obwohl habe 
ich the Device in AVR Studio geändert, lesen und löschen von Atmega48 
klappt ohne probleme.danke:
David

Autor: Edi R. (edi_r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie ist die Frage?

Falls es die Fehlermeldung ist, die lautet übersetzt etwa: "Der Inhalt 
der Hex-Datei passt nicht in das gewählte Bauteil." Das Programm ist 
also zu groß.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>...obwohl habe ich the Device in AVR Studio geändert, lesen und löschen von
>Atmega48 klappt ohne probleme.danke:

Wo genau hast du das umgestellt?

MfG Spess

Autor: David Vivandis (davidos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe in Project Menu dann in Configurations options den Wahl von 
Microcontroller geändert auf Atmega48 und die Register von Timer im 
Programm.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Was sagt die Statistik beim Compilieren?

Richtiges Hex-File?

MfG Spess

Autor: David Vivandis (davidos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hast Recht spess, mein Programm ist 16,384 KB und Atmega48 nimmt nur 
bis 16KB, gibt´s möglichkeit mein Programm klein zu machen.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>du hast Recht spess, mein Programm ist 16,384 KB und Atmega48 nimmt nur
>bis 16KB, gibt´s möglichkeit mein Programm klein zu machen.

Der ATMega48 hat 4K Flash. Dein Programm würde in einen ATMega328 
(32K) passen.

MfG Spess

Autor: David Vivandis (davidos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber kömisch, in die Seite wo habe ich das Programm gefunden, steht dort 
das diese Programm auf Atmega168 läuft, und die Eigenschaften von Atmega 
48 ist gleich wie Atmega168.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ATmega48    4k Flash
ATmega88    8k Flash
ATmega168  16k Flash
ATmega328  32k Flash

Die Pinbelegung und die ganze Peripherie ist bei diesen AVRs identisch. 
Der Unterschied zwischen den Typen ist die unterschiedliche 
Speicherausstattung (Flash, RAM, EEPROM).

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.