www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wahl des Microcontrollers


Autor: Tonxxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich bin komplet neu auf diesem gebiet. ich habe recht ahnung mit 
Java programmierung, möchte jedoch jetzt auch etwas basteln. mein ziel 
ist es mit einem Controller mein zimmer zu steuern(Licht erstmal, dann 
vieleicht einen intelligenten wecker). da ich aber noch zur schule gehe 
und mein budget sehr schmal ist wollte ich euch fragen: Gibt es ein 
kompletes set, für rund 20 Euro, welche meine Ansprüche abdecken??? und 
wenn ja welchen denn? welcher ist da für mich wohl am geeignetsden???

Autor: Tonxxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: _BT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

also wenn da würde ich dir noch zu dem Programmer und nen 
ISP-Pfostenstecker dazu raten:

http://shop.myavr.de/Programmer/mySmartUSB%20light...

das board verfügt über einen bootloader, damit kannst du natürlich das 
board proggen aber wenn du mal etwas mehr machen willst ist nen 
programmer wichtig

ansonsten bin ich mit meinem myAVR-Board zufrieden... habe aber das MK2 
nicht das light

cu BT

Autor: Robin F. (gehacktes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

könntest dich ja auch nochmal mit dem pollin ATMEL Evaluations-Board 
Version 2.0.1 ausseinander setzen ist auch ganz in Ordnung. DA kannst du 
dann später einmal auch noch die Erweiterung "Bausatz ATMEL Addon-Board 
V1.0" holen. Da kannst du dir dann ne LCD anzeige beispielsweie proggen 
aber das ist erstmal nicht notwendig denk ich. Ansonsten gibt es noch 
das Arduino Uno. Das wollte ich mir demnächst holen, da ich auch bissel 
sparen muss^^. Das kostet allerdings ca 22 euro.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.