www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schalten über Funkmodul


Autor: manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich muss über eine Strecke von ca. 300 Meter eine Pumpe ein/ausschalten. 
Das ganze sollte diesmal mit möglichst wenig gebastel ablaufen. So wie 
ich das sehe ist hier das IRIS BASE FUNKMODUL T-02 
(http://www.conrad.de/ce/de/product/191405/IRIS-BAS...) 
die einfachste Lösung.

Kennt jemand eventuell noch eine einfachere Lösung, d.h. digitalen 
eingang anschliessen, Kanal einstellen, gut.

Empfänger hierfür gibt es ja genug (z.B. habe ich mir folgendes 
angeschaut:
Ebay-Artikel Nr. 270592251969) 
jedoch gibt es keinerlei fertiger Sendermodule. Kennt hier evlt. jemand 
eines?

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Manuel,

wie kommst Du drauf, dass die beiden zusammen passen ?
Nur weil die gleiche Frequenz verwendet wird ?

300 Meter sind eine weite Strecke. Ist es im Haus oder Sichtverbindung 
(z.B. von einem Fenster / eine Dachgaube o.ae. zu einem Brunnen im 
Garten) ?

Sollen Sender / Empfaenger im Freien sein ?

Gruesse,

    Martin

Autor: Doktor Gnadenlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RFM12BP-868 von Hope RF.
Das hat im Freifeld eine Reichweite von bis zu 3km. Allerdings darf der 
Kanal nicht permanent belegt werden. Bedient wird auch lediglich der 
Physical Layer, d.h. die Themen Medium Access, Sicherung, etc. müssen 
selbst behandelt werden.

Autor: manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Martin,

ich weiß dass die nicht zusammenpassen, mir wäre so eine Lösung 
"anschließlösung" halt am liebsten.

Das RFM12BP-868 kommt in diesem Fall nicht in Frage da ich dieses mal 
keine Bastellösung suche sondern ein fertiges Produkt, kann allerdings 
keines Finden weshalb ich hier frage.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.