www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder AC75i cinterion USB-Betrieb


Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Profis,
ich habe eine spezielle Frage. Ich möchte das AC75i von Cinterion mit 
USB betreiben, muß ich dann auch die Batt+ Spannungen in meinem Design 
anlegen oder reicht die 5V von USB? In den Datenblättern ist das nicht 
herauszulesen. Vllt hat ja jemand schon mit diesem Modul 
Erfahrung..Vielen Dank

Autor: Harald Naumann (harald_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 5 Volt sind nicht das Problem. USB kann nur 500 mA Strom treiben. 
Wenn du den Stromaufnahme im Mittel auf unter 500 mA limitierst, dann 
kann es mit einem schnellen DC/DC-Regler klappen. Bedenke, dass die 
Peaks bei GSM bis zu 2 Ampere sind. Der maximale Strom im Mittelwert 
sollte im Datenblatt stehen. Den Strom kannst du begrenzen, indem du die 
Message-Class von EDGE bzw. GPRS nach unten korrigierst.

Aus dem Datenblatt des Moduls
Specifcation for EDGE data
transmission (AC75i)
EDGE class 12: max. 236.8 kbps (DL & UL)
Mobile station class B   ▪
Modulation and coding scheme MCS 1-9
Specifcation for GPRS data transmission
GPRS class 12: max. 86 kbps (DL & UL)
Mobile station class B
PBCCH support
Coding schemes CS 1-4

Ich hoffe mein Tip hilft.

Vielleicht findest du ja auch noch weitere Hinweise in meinem Blog 
http://www.gsm-modem.de/M2M

Gruss
Harald

Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Harald. Also wenn ich ohne Einschränkungen und ohne die 
Message-Class von EDGE bzw. GPRS nach unten korrigieren möchte brauche 
ich die Batteriespannung? Hatte ganz übersehen das es bei dem Modul 
peaks von 2A gibt, da reicht dann wohl USB wirklich nicht....
Gruß

Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@harald Danke für den Link....:-)

Autor: Harald Naumann (harald_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerne geschehen. Achte darauf das der Regler schnell genug ist. Ein 
Standard-DC/DC Wander linear oder auch getaktet ist kommt mit den harten 
Flanken des GSM-Bursts nicht klar. Es gibt Tricks um Geld zu sparen, 
aber das würde ich bei kleinen Mengen nicht empfehlen. Ab 500 bis 1000 
verabeitete GPRS Module pro Jahr hilft ein gutes Konzept so ca. 5 bis 8 
Euro pro Platine zu sparen.
Gruss aus Niedersachen
Harald

Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es drängt sich gerade noch die Frage auf, wenn ich die Batteriespannung 
anlege braucht man dann die USB 5V Spannung überhaupt? Das wäre für das 
Design nämlich einfacher die 5V weg zu lassen.....
Und hätte noch eine Frage geht das Ring Signal des Moduls auch bei USB?

Autor: AC75i freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die USB-Spannung brauchst Du schon. Die zeigt ja hauptsächlich an, 
ob USB gesteckt ist, oder nicht. Du kannst versuchen, sie irgendwie 
selbst zu erzeugen, zu simulieren. Das Modul will mindestens 4V sehen.

Warum sollte die RING-Leitung nicht gehen? Sie gehört doch zum RS232 
Interface vom AC75i und das geht doch auch wenn USB gesteckt ist. 
Konfigurieren kannst Du die Leitung wahrscheinlich auch nur über RS232.

Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@AC75i freak
habe gerade im "Integrating USB into GSM Applications" PDF gelesen das 
ich auch das Ring Signal über USB generieren kann um ein Wake up für den 
Host zu senden.

Wegen der USB-Sp dachte ich halt wenn ich diese nicht anlege holt sich 
das Modul die Spannung intern von der BATT spannung.

Autor: AC75i freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...na das scheint ja soweit gelöst.
Aber eine Frage habe ich noch an gprsanfänger. Die RING-Leitung brauchst 
Du gewiss um Strom zu sparen. Wenn Du allerdings USB angeschlossen hast, 
dann spart das Modul kaum noch Strom. Um dennoch Strom zu sparen, 
müsstest Du nämlich USB auch schlafen legen und damit landest Du 
ziemlich bald bei der USB-Treiberentwicklung Deines Host controllers. 
Viel Spass!

Autor: gprsanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm gute Fage...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.