www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Excel VB und mscomm


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich würde gerne die Daten eines digitalen Messschiebers in eine 
Exceltabelle einlesen. Ich versuche dies jetzt schon seit Stunden, komme 
aber damit einfach nicht weiter.

Bis jetzt habe ich folgendes:

Private Sub CommandButton2_Click()
    Dim s As String
    Dim x As Double
    Dim text1 As String

    Set MSComm1 = New MSComm
    MSComm1.CommPort = 1
   MSComm1.Settings = "9600,N,8,1"
   MSComm1.RThreshold = 1
   MSComm1.SThreshold = 1
   MSComm1.InputMode = comInputModeText
   MSComm1.InBufferSize = 10
   MSComm1.PortOpen = True


    While MSComm1.InBufferCount < 4
                DoEvents
                x = x + 1
                Cells(2, 2) = x
                If x > 500 Then End
                s = s & MSComm1.Input & "-"
                Cells(3, 3) = s

    Wend
            y = MSComm1.Input
            Cells(1, 1) = y
End Sub

Dies sollte nur mal ein Test sein, ob überhaupt irgendetwas ankommt.
Aber so wie es aussieht, bleibt „MSComm1.Input“ immer leer.

Der Messschieber sendet kontinuierlich folgende Daten an den Rechner:
->#0D#12
->-#00000506
->#0D#12
->-#00000506
->#0D#12
->-#00000506
->#0D#12
->-#00000506
->#0D#12
->-#00000506
->#0D#12
Vielleicht kann mit ja jemand einen Tipp geben, oder hat sogar eine 
Excelsheet bei dem ich mir die Funktion von mscomm anschauen kann.

Mfg
Martin

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat keiner eine Idee, oder habe ich evtl. im falschen Forum gepostet?
Was ich jetzt noch festgestellt habe ist, dass das senden funktioniert 
aber der MSComm1.InBufferCount immer auf 0 bleibt egal was ich mache.

Mfg
Martin

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.office-loesung.de/ftopic410182_0_0_asc.php

Soweit ich weiss, musst du einen "MSCOMM-Event-listener" haben.

google doch mal nach Beispielen. Gibt es wie Sand am Meer.

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und läufts?

ansonsten die Forensuche würde auch noch weiter helfen!!!

Beitrag "Details des MSCOMM Objects bei VB"

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Hilfe, aber ich bin einfach zu blöd. Ich kann einfach 
keine Daten empfangen. Senden geht einwandfrei. Auch das 
MSComm1_OnComm()wird ausgelöst, sobald ich an dem entfernten 
Hyperterminal die Verbindung herstelle oder trenne. Auch dabei bleibt 
der Input leer.

mfg
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.