www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CNC Steuerung


Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe folgende CNC Steuerung mit 3 Schrittmotoren:
http://www.cnc-plus.de/PDF/AMW%20102-V3.pdf
Als Software benutze ich Mach3.
Mein Problem ist es die Pins zu belegen,
z.B auf Seite 6 heisst es:
-Pin 2 Richtung Motor x
-Pin 3 Richtung Takt x
Wie ist das zu verstehen mit dem Takt?
Hatte vorher schon einmal eine Steuerung, dort
stand nur Pin x Richtung ++ und Pin y Richtung --,
wie ich es auch bei Mach 3 Einstellen kann.
Was mich zusätzlich verwirrt ist Seite 4, denn
da steht etwas ganz anderes von der Pinbelegung her?
Wie muss ich die Steuerung bei Mach 3 Programmieren?

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hatte vorher schon einmal eine Steuerung, dort
> stand nur Pin x Richtung ++ und Pin y Richtung --,
> wie ich es auch bei Mach 3 Einstellen kann.

Du kannst bei MACH auch sehr gut DIR und STEP einstellen.
http://www.cnc-winckler.de/Mach3/Konfiguration/kon...

Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe es geschafft, dass die x und die y Achsen laufen, jedoch 
ist irgendwie die x-Achse die z-Achse. Die Schrittmotoren laufen, aber 
immer nur zwei, kommt auf die Einstellung auf dem Bild an, das ich 
hochgeladen habe. Was kann ich da machen?

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du eine MaxNC oder warum aktivierst du die Kästchen ?

Autor: kurtisblow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, nein, aber nur mit Kästchen laufen die Motoren.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst woanders Kästchen machen. Lies mal die Doku,
bzw. Beispiele, welches z.B. die aktive Bewegungsebene ist.

Autor: Guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Screenshot den Du gezeigt hast gibt es den Reiter "Motor 
Ausgänge".
Dort müssen alle 3 Achsen enabled sein (grüner Haken).
Wenn Achsen vertauscht sind, kannst Du dort die Step- und Richtungspins 
der Achsen tauschen. Übernehmen nicht vergessen.
Unter "Motor Tuning" kannst Du alle Achsen manuell fahren.

Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, auch wenn ich die Motorausgänge auf enable habe, Port 1 und
die Pins nach Anleitung belege, dann zucken die Motoren nur, wenn ich 
sie manuell ansteuere.

Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, danke habe es mit enable geschafft. Ich habe einfach die 3 Pins
(3,5,7) unter Ausgangssignale auf enable gestellt unter Port 1.
Das komische war nur, dass zuerst nur 2 Motoren liefen, habe alle 
möglichen Anordnungen ausprobiert, schlussendlich nach dem 5ten mal 
neustarten von Mach 3 gingen plötzlich alle 3 Motoren ???
Danke für eure Hilfe und ich wünsche euch frohe Weihnachten.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach 3 ist an manchen Stellen chaotisch programmiert. Neustart, damit 
irgendwelche Dinge übernommen werden, kann normal sein. Manchmal werden 
auch Änderungen an der Konfiguration nicht übernommen, also immer 
nochmal nachkontrollieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.