www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zuleitung einer Mikrowelle wechseln


Autor: Oliver Heinrichs (Firma: OliverHeinrichs.de) (dobson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Mikrocontroller.net-Gemeinde...
ich habe einen Mikrowellen-Herd und würde gerne die Zuleitung gegen eine 
längere tauschen.
Muss ich da irgendetwas in Punkto Abdichtung zusätzlich beachten, oder 
kann ich die einfach wie bei jedem x-beliebigen Gerät tauschen? Ich will 
mich ja nicht selber grillen.
Kann ich da eine normale H05xx-Leitung nehmen, oder muss die auch einer 
speziellen Spezifikation entsprechen?
Ich habe noch nie eine Mikrowelle von innen gesehen, daher meine Fragen.

Ich wünsche allen ein frohes Fest,

Oliver

Autor: matwal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht den auf dem vorhanden Kabel nichts darauf??
Denke mal das ein H05 reichen sollte, wichtig wäre das im inneren 
richtig anzuschließen wenn vorhanden wieder mit Silikonschläuchen über 
die einzelnen Adern als Wärmeschutz.

Autor: Markus F. (5volt) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für eine besondere Abdichtung musst du nicht sorgen; Mikrowellenherde 
haben ja eh eine Menge Lüftungslöcher. Das Netzkabel lässt sich wie bei 
jedem anderen Gerät tauschen.
Ich würde als Netzkabel ein "ganz normales" H05 3*1,5mm²-Kabel nehmen.

Beim Austausch würde ich aber etwas Abstand von dem Kondensator halten, 
der an der Spannnugsversorgung vom Magnetron hängt: Diese Kondensatoren 
haben so 1µF bei 2000...2500 Volt. Normalerweise sollten sich die nach 
dem Ausschalten rasch entladen und die Anschlüsse sind üblicherweise eh 
isoliert; aber man weiß ja nie...

Autor: Oliver Heinrichs (Firma: OliverHeinrichs.de) (dobson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann werd ich mir da morgen mal was Zeit für nehmen.
Vielen Dank für die Antworten.
Ein schönes Fest noch.
Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.