www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Hameg 203-6/7 oder vergleichbares Oszi


Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.
Was ist ein Hameg 203-6/7 wert? Welchen Preis müsste man dafür zahlen?
Welche Alternativen gibts noch für den Elektronik-Bastler?

Dieses Ozilloskop wurde mir empfohlen.

Autor: Dome 14 (dome_14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kommt auf Zustand etc, an

Tastköpfe.. etc.

Ein Hameg 203-7 ist so im guten Zustand min. 50€ Wert

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe mir vor 2,5 Jahren 203-7 geholt. Habe es von einem bekannten für 
100€ bekommen mit 2 Tastköpfen und Bedienungsanleitung. Bester Zustand.

Bei Ebay wurden vergleichbare zu der Zeit zwischen 130-150 zzgl. Versand 
gehandelt.

Gruß

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht mehr als 80 Euro. Ich persöhnlich würde ein HM604 / HM605 oder 
HM705 den Vorzug geben. Diese haben nicht nur eine höhere Grenzfrequenz 
sondern auch eine höhere Beschleunigungsspannung, damit ein schärferes 
helleres Bild, wo man nicht immer die Helligkeit bis zum Anschlag drehen 
muss.

Hameg Combiscopes ( also analog und einfacher Speicher ) wäre der 
HM205-2 oder noch besser HM205-3. Bei allen diese Scopes sollte man aber 
auch Verschleisserscheinungen mit in Kauf nehmen und selbst beseitigen 
können.
Plastikkupplungen der y und x Feinregler sind so ein Paragdebeispiel. 
Oder der Eingangsabschwächer der schon mal Aussetzfehler haben können.

Schaltbilder bekommt man insbesonders bei den älteren Hamegscopes oft 
noch auf der Hameg-Webseite unter Service zum Download.

Ralph Berres

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph's Beitrag hat mich bewogen, nun endlich mal mein HM 705 zu 
verkaufen. Siehe folgender Thread. Vielleicht passt es ja hinsichtlich 
Räumlichkeit und Preis.
Gruss

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der HM705 ist ein wirklich feines Gerät. Ich hatte den vor Jahren auch 
mal.
120 Euro würde ich als angemessen ansehen. Für etwa den Betrag wechselt 
das Gerät in der Bucht regelmäßig den Besitzer.

Ralph Berres

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts gerade ein HM 305:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Ist ganz ähnlich zum HM 203, hat aber 30 MHz Bandbreite. Vielleicht 
bekommst Du das zu einem guten Preis.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.