www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik NE555 mit einstellbarer Puls Pause


Autor: Smarti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy Leute!

Und zwar benötige ich einen Taktgeber, der mir 30 Khz liefert und ich

das Verhältnis zwischen Puls und Pause einstellen kann

WICHTIG!! -> Die Frequenz darf sich dabei nicht ändern.

Habe es schon mit einem NE555 probiert, jedoch nicht zum gewünschten 
Ergebnis gekommen.

Hat jemand von euch einen Vorschlag?

Danke für eure Rückmeldungen.

lg

Autor: gaga (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm einen mikrocontroller.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde zwei 555 (oder 556) nehmen. Erster ist 30kHz Oszillator und 
triggert den zweiten als Monostabil .......

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evtl. geht es auch so wie im Anhang. In der Simulation hat die Schaltung
jedenfalls funktioniert, wobei die Frequenz bei ganz kleinen und ganz
großen Tastverhältnissen leicht variiert. Am besten geeignet ist eine
CMOS-Variante des NE555 (TLC555, x7555 o.ä.). R2a und R2b sollen zusam-
men ein 10kΩ-Poti darstellen, mit dem das Tastverhältnis eingestellt
wird. Tastverhältnisse sehr nahe bei 0 und 1 sind mit dieser Schaltung
nicht möglich, weil dafür die Lade- bzw. Entladeströme des Kondensators
beliebig hoch werden müssten. Mit R1 werden diese Ströme und damit der
Bereich der möglichen Tastverhältnisse begrenzt.

Wenn's perfekt sein soll, nimm die digitale Variante wie von gaga
vorgeschlagen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.