www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] LPC43XX ?


Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand den aktuellen Stand der neuen LPC43XX Serie von NXP ? Die 
sieht ja sehr viel versprechend aus.


Grüße.

Autor: Martin Maurer (capiman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meld dich mal hier an:

http://groups.yahoo.com/group/lpc2000/

Dort postet nxp_marketing_usa immer wieder mal ganz nette Infos.
Ich glaube, dass dort deine Anfrage besser aufgehoben waere.

Ich denke aber gehoert / gelesen zu haben, dass der LPC43xx
nach dem LPC18xx kommt. Zur Verfuegbarbarkeit des LPC18xx
kam vor kurzem folgendes:

(nxp_marketing_usa - 04.01.2011 - 15:11)

...

The LPC1800 is still only available to a handful of direct NXP 
customers.  The first LPC1800 devices will be available through our 
distributors in the next couple of months.

...

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, ich habe die Linecard gefunden:

http://ics.nxp.com/literature/other/microcontrolle...

Danach wird es den 43er erst in Q3 2011 geben, also in 1-4 Monaten.

Autor: Martin Maurer (capiman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>
> Danach wird es den 43er erst in Q3 2011 geben, also in 1-4 Monaten.
>

Ich habe mittlerweile Q4 als Datum gehoert,
wuerde mir aber wuenschen, dass Du Recht hast :-)

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wäre interessant zu wissen ob die "direct NXP customers" schon 
bedient werden und mit welcher Gehäusebauform (BGA/LQFP).

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat schon jemand etwas neues erfahren? Langsam wird es Zeit :-/.


...

Autor: Suchender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lincard wurde geändert. Angeblich Q4/2011 und Q1/2012. Ich schätze 
das wirde wohl erst in 3-4 Monaten etwas.

http://ics.nxp.com/literature/other/microcontrolle...

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Digikey behauptet, 84 Stueck   LPC4350FET256,551  zu haben

Autor: Martin Maurer (capiman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Info von http://tech.groups.yahoo.com/group/lpc2000/message/56052

The LPC4350/ 4330 FET256 (Cortex-M4), LPC1850/1830 FET256 (Cortex-M3) 
are now fully available at NXP Distributors.  The LQFP144 and BGA100 
packaged variants will be available in the next week and can be ordered 
now.

To learn more about these devices, you can check out the two following 
links:

 http://lpc4300.eetimes.com/
 http://lpc1800.eetimes.com/

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.