www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C & ATmega16 & MAX6956


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe ein Problem mit meinem I2C-Bus. Mein ATmega 16 fungiert als
Master und soll den Salve MAX6956 ansprechen. Dieser rührt sich
allerdings nicht. Wenn man die Codevision-I2C-Funktionen nach einem
Acknowledge abfragt, so wird dies niemals true.

Auf dem Oszi kann man immerhin erkennen, dass der ATmega16 etwas auf
dem Bus tut.

Da dies meine erste  Schaltung mit einem I2C-Bus ist, kann ich mir
nicht 100% sicher sein, ob mein Schaltplan stimmt. Zwei Pullups sind an
SDA und SCL angeschlossen und AD0 und AD1 sind auf Ground gelegt.




  i2c_start();
  i2c_write(MAX6956_BUS_ADDRESS);
  i2c_write(0x02); //Command Byte   -->Global Current
  i2c_write(0x05); //Data Byte      -->Testwert, noch ändern
  i2c_stop();




Tipps und Hinweise sind willkommen.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt die Adresse? Bei I2C wird die mal als 7-Bit-Wert ohne R/W-Bit,
mal als 8-Bit-Wert mit R/W-Bit angegeben.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Slave-Adresse ist 100 0000, also 0x40.
So steht es dann auch im Code drin:

#define MAX6956_BUS_ADDRESS 0x40

Wie möchte es der Codevision nun genau haben?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder Doku von Codevision lesen, oder mal 0x80 probieren.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die 0x80 wars

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt kann ich mit dem MAX6956 kommunizieren, aber wie bekomme ich einen
Ausgang geschaltet?

Autor: Martin J. (bluematrix) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe auch ein Problem mit meinem I2C-Bus. Wie bei Sebastian ist mein 
ATmega 16 Master hat den MAX6956 als Slave. Das programm wird komplett 
ausgeführt, so dass keine Fehlermeldung kommt. Jedoch bleiben trotzdem 
alle Leds dunkel.

Verdrahtet ist alles wie auf der vorletzten seite im Datenbaltt 
beschrieben

Leider ist das datenblatt mit seinen zig registern etwas unduchsichtig 
gestaltet, finde ich jedenfalls.

Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Die Datein habe ich alles als rar angehägt.

Vielen Danke martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.