www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software [F] Knoppix-Rechner ins Internet


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wie kann ich einen Knoppix-Rechner (USB-Stick Alix.1D) mittels eine 
Fritzbox 7170 ins Internet bringen? Von unterwegs möchte ich auf eine 
WebCam & auf ein Verzeichnis zugreifen können. Der Zugriff soll per 
Passwort und über Browser wie FF & IE erfolgen.

Auf der Suche nach einem gangbaren Weg bin ich auf Samba gestoßen. Ist 
das der 'goldene' Weg, um den Knoppix-Rechner im Internet zugänglich zu 
machen? Gibt es eine Seite, die das Ganze gut beschreibt?


Viele Grüße

Martin

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, Samba ist der falsche Weg.

Du suchst einen Webserver, da Du über Browser à la IE und FF zugreifen 
willst.

Kandidaten dafür sind Apache und Lighttpd

http://httpd.apache.org/
http://www.lighttpd.net/

Idealerweise verwendest Du die SSL-verschlüsselnde Variante.

Auf der Fritzbox musst Du dann Portweiterleitungen konfigurieren, 
wahlweise für das http-Protokoll (ohne Verschlüsselung) auf Port 80, 
oder für das verschlüsselnde https-Protokoll auf Port 443.
Die Konfiguration findet sich auf der Fritzbox unter 
"Internet->Freigaben".

Hinzu kommt, daß Du Dir einen DynDNS-Dienstleister besorgen musst, denn 
Deine IP-Adresse ändert sich jeden Tag. Damit wird Dein Internetzugang 
über einen Namen ansprechbar, und Du musst Dich nicht mehr um die 
Adresse kümmern.

Auf der Fritzbox wird das unter "Internet->Dynamic DNS" konfiguriert.

Anbieter sind z.B. dyndns.org oder - wenn Du einen auf Dich 
registrierten Domainnamen nutzen willst, Joker.com

Für die SSL-Verschlüsselung Deiner Daten benötigst Du noch ein 
SSL-Zertifikat, das auf Deinen DynDNS-Namen ausgestellt sein muss; 
startssl.com stellt so etwas erfreulicherweise kostenlos zur Verfügung.

Das Zertifikat muss in der Konfiguration des Webservers eingetragen 
werden.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ rufus

Vielen Dank für deine umfangreiche Antwort. Es ist doch nicht so 
einfach, wie ich zu Anfang dachte, aber mit deiner Anleitung bekomme ich 
das hin :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.