www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LMD18200 current sense Charakteristik. Erfahrung?


Autor: someone (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für eine Anwendung bei der Stromversorgung und zwei Datenkanäle über 
eine Leitung gehen möchte ich gerne die LDM18200 H-Brücke verwenden. 
Eine Datenrichtung ist vorgegeben, sie wird nach DCC (NMRA) realisiert, 
die Daten über die Polarität der Stromversorgung realisiert.

Die Verbraucher sollen eine pulsierende Last mit 50mA bei 12V und 38kHz 
mit einem seriellen Datenstrom (4800 baud) modulieren.

Ich würde gerne den current sense Ausgang dafür benutzen die 38kHz 
herauszufiltern per Widerstand zur Masse und einem nachgeschalteten 
Bandfilter für 38kHz. Jetzt suche ich im Datenblatt Informationen dazu, 
ob der Sense-Ausgang dazu überhaupt in der Lage ist oder bereits selbst 
schon zu träge reagiert.

Habe ich im Datenblatt etwas übersehen? Hat jemand Erfahrung mit der 
H-Brücke und weiss ob dies möglich ist?

Das Datenblatt, in dem ich nachgeschaut habe, ist angehangen.

Vielen Dank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.