www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 i/o + Timer interrupt gleichzeitig?


Autor: Fabian Hof (Firma: keine) (eimer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

hab hier ein 2xMSP430f2370 rumfahren und versuche gerade die CLockdrifts 
zu bestimmen.
Dazu volgende Überlegung, Modul1 toggelt alle 10ms ein Pin. Modul2 zählt 
von ab hoch sobald er ein Flankenwechsel an einem I/O Pin erkennt, soll 
er den Timer stop > auslesen > auf 0 setzen und wieder zählen.
Daraus kann man dan eine Zeitliche Verschiebung der Clocks berechnen.

Jetzt geht es eigentlich nur um Modul2.
Kann ich den I/O Interrupt irgendwie mit dem Timer/Capture und Compare 
verbinden so das ich keine Zeit beim ermitteln des aktuellen 
Zählerstandes verliere?

Ein Kommilitonen hat gemeint das geht, ich hab aber leider noch nichts 
konkretes gefunden. Ein kurzer Hinweis im User Guide würde schon 
reichen.

Danke für eure Mühe.

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann ich den I/O Interrupt irgendwie mit dem Timer/Capture und Compare
>verbinden so das ich keine Zeit beim ermitteln des aktuellen
>Zählerstandes verliere?

Nein, ein Eventmanagementsystem (wie z.B. der TMS320) hat der MSP430 
nicht.

Eine ALternative ist, das Signal nicht an einem GPIO-Interrupt, sondern 
am Captureeingang des entsprechenden Timers anzuschließen. Der ist genau 
dafür konzipiert.

Grüße,

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.