www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Flachbildschirm für den PC


Autor: x5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einem schönen Flachbildschirm für meinen PC - 
Da mein alter Röhrenmonitor den Geist aufgegeben hat.

Von der Größenordnung hat mir eigentlich so um die 21" / 22" gefallen 
und ein Widescreen Monitor sollte es sein. Das man in der  breite etwas 
mehr Platz hat gefällt mir.


Könnt ihr da etwas empfehlen? Preislich sollte es so um die 150€ liegen.


Oder kennt ihr eine Seite wo man sich über die momentanen Bildschirme 
informieren kann ?


gruß
X5

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blödmarkt gehen, anschauen/ testen und was aussuchen. Den dann kaufen, 
wo man möchte. Für 150 € nicht zu viel erwarten in Bezug auf Haltbarkeit 
(wobei der Preis auch nur noch in Ausnahmefällen mit der Qualität einher 
geht).

5 Antworten und 12 Meinungen später wirst Du es dann so machen, schätze 
ich mal.  :)

Autor: l_domme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meiner hat so 120€ gekostet vor 4 Jahren... also...

Na zum Glück ist der CRT eingegangen... Platz für neues ;)

Autor: thorstendb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich würd einen mit LED BL empfehlen.
Hab einen von LG (ca. 260€ letztes Jahr August im Saturn), und bin super 
damit zufrieden. Glaub der hat 23".


VG,
/th.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann BenQ mit LED Beleuchtung empfehlen. Sehr hoher Kontrast, 
knackige Farben, großer Blickwinkel.

Autor: Mike J. (emjey)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AOC E2437FH
http://www.testberichte.de/p/aoc-tests/e2437fh-tes...
24 Zoll
LED Hintergrundbeleuchtung, also Quecksilberfrei

272 Euro

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.htm...

Autor: Senfdazugeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 24 Zoll
> LED Hintergrundbeleuchtung, also Quecksilberfrei

> 272 Euro

> http://www.mix-computer.de/html/product/detail.htm...

.. und vor allem ein kastrierter Monitorständer. Igitt! Sowas käme mir 
nicht auf den Schreibtisch. Irgendwann gibt es nur noch 
"Anlehnmonitore", weil man dem Käufer anscheinen alles vorsetzen kann.

Autor: Oliver K. (okraits)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viele Testberichte gibts auf http://www.prad.de/

Autor: Smoker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.chip.de/artikel/Display-kaufen-die-best...

Der Iiyma ist zwar ein bisschen über deinem Budget.

Aber ich kann trotzdem nicht verstehen wie hier alle mit ihren nutzlosen 
kommentaren kommen. Bei preislich etwa 150€ gibts gleich mehrere 
Antworten mit > 250€ und l_domme, ist zwar schön dass du einen vor 4 
Jahren gekauft hast, wenn du jedoch nicht schreibst welche Marke & 
Modell bringt das niemandem was...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.