www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART emfängt sich selber (ATmega128)


Autor: Heiko Thole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr.
Ich hab ein ganz merkwürdiges Problem:
Wenn ich etwas über den UART senden und danach etwas empfangen möchte
(in einer Schleife) dann emfange ich immer viel zu viel (falsches).

Hier mal der Pseudocode:

Endlosschleife Anfang
  warten bis Daten im Eingangsregister
  Daten abholen und in Variable speichern

  Variable (wie oben) an UART senden
  warten bis Daten gesendet
zurück zum Anfang der Endlosschleife

Im Prinzip soll das wie ein Echo funktionieren.

Wenn cih jetzt vom PC (Teminal-Programm) etwas an den µC schicke sollte
eigentlich nur das gleiche Zeichen zurückkommen. Allerdings werden vom
µC viel mehr Zeichen zurückgeschickt (er sendet bis vom PC ein neues
Zeichen kommt).

Wenn ich jetzt beim Senden vom µC den Empfänger temporär abschalte,
dann funktioniert alles. Allerdings ist das ja keine Lösung, dann kann
ich ja nicht mehr im Vollduplex-Betrieb arbeiten.

Hatte von euch schon mal jemand solch ein Problem?

MfG
Heiko

Autor: maximilian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt doch irgendwie mal von deinem controller aus, was er überhaupt
empfangen hat.
vielleicht stimmt einfach die baudrate oder so nicht!
(oder die einstellungen für deine taktung)

Autor: Heiko Thole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das passt ja alles. Wie gesagt, wenn ich den Empfänger beim Senden
deaktiviere klappt ja alles.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.