www.mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Flachbandkabel & Pfosten Stecker


Autor: Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich hab mir 3m Flachband kabel und dazu passende pfostenstecker 
gekauft nun hab ich probiert schon 2 Posten zu installieren aber der 
dünne plastig bricht wenn ich mit der zange den stecker zusammmen drücke 
gibts da einen trick oder spezielle zange?

: Verschoben durch Admin
Autor: Axel Jäger (axeljaeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt spezielle Zangen, ich mach es aber meistens mit dem 
Schraubstock. Damit kannst zu ziemlich genau das Teil parallel zusammen 
drücken.

Autor: me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm einen kleine Schraubstock. Wichjtig ist, dass die Teile nicht 
verkannten!

Autor: Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke mist :) hab weder nen schraubstock daheim noch diese zange und 
per hand ist es schepp und bricht... schade :( von miene 8 stück hab ich 
schon 3 zur sau gemacht ich glaube ich muss mir was überlegen

Autor: Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat diese zange ein speziellen namen?

Autor: Leo-andres H. (leoloewe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leg den Stecker mal umgedreht auf den Tisch, die Anschlüsse zeigen zu 
dir und der fragile Clip liegt auf der Tischplatte.

Dann sollte es eigentlich hinhauen. Bei breiteren Steckern kannst du 
noch mit einem kleinen Stück Holz o.ä. den Druck gleichmäßig verteilen.

Zange gibt es hier: 
http://www.reichelt.de/?ACTION=3;ARTICLE=13300;PROVID=2402

Nicht toll, nicht teuer und etwas unhandlich. Aber funktioniert 
erstaunlich gut, habe damit noch keinen Stecker kaputt bekommen. 
Lötstifte kann man damit auch in Platinen einpressen, weil die Zange 
relativ parallel presst.

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Hat diese zange ein speziellen namen?

Bei CSD nennen die sich: Presszange IDC  Best.Nr.: 8023

http://www.csd-electronics.de/de/index.htm

Allerdings benutze ich, nachdem ich so ein Teil ausprobiert habe, wieder 
einen kleinen Maschinenschraubstock.

MfG Spess

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Sch..., vergiss den Link.

MfG Spess

Autor: mr. mo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leg das teil aufm tisch und drück mit nem buch drauf, so mach ich das 
immer wenn ich keine lust hab zum schraubstock zu laufen ^^

Autor: Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das mit dem buch funktioniert 1A!

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich klemme den Stecker immer zwischen Tür und Rahmen ein. Dann Tür mit 
etwas Gefühl und Kraft zudrücken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.