www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Basisschaltung Frequenzmodulation


Autor: Dennis Reimer (dennis1983)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo leute,

ich bin gerade dabei theoretisch einen FM-Sender durchzurechnen und zu 
dimensionieren. Der Sender soll als Basisschaltung gestaltet sein, nun 
steh ich gerade total auf dem Schlauch, wie und wo die Kapazitätsdiode 
eingebaut werden muss, um das NF-Signal auf die Trägerfrequenz 
zumodulieren.

Vielleicht kann mir jemand helfen. Und bitte erspart mir eure 
belehrungen, das man solche sender nicht aufbauen darf, das ist mir 
alles bekannt, es geht hier nur um die schaltung, mit anschließender 
dimensionierung der bauteile. ein praktischer aufbau wird nicht 
beabsichtigt.

Anbei die schaltung, bitte überlest einfach die größe der bauteile, die 
stimmen nicht...

danke schonmal für eure hilfe :-)

Autor: HabNix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie soll das funktionieren? Die Kapazitätsdiode ist in Durchlassrichtung 
geschaltet und verbindet Kollektor mit Emitter des Transistors.

MfG

Autor: Dennis Reimer (dennis1983)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das weiß ich selber, deswegen hab ich hier die frage gestellt.. naja 
problem ist inzwischen gelöst..

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es fehlt die Rückkopplung, so schwingt die Schaltung nicht.

Die C-Diode benötigt eine definierte Spannung zu der dann das NF-Signal 
kommt.

Also erst Grundschaltung aufbauen, prüfen ob sie schwingt, und dann die 
C-Diode über einen Koppelkondensator parallel an den Schwingkreis 
anschließen.

Joe

P.S. Deine "Rechnung" würde ich gerne mal sehen.

Autor: Herbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll die Kathode am Emitter? Bring das ganze mal so zum laufen und 
dann die Diode parallel zum Schwinkreis ankoppeln.Möglichkeit um den Hub 
einzustellen wäre auch nicht schlecht wenn da ein Mikro dran soll.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.