www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik invalid value


Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,

habe einen Fehler im c-Code, den ich nicht verstehe. Es kommt immer die 
Meldung "invalid lvalue" vom Compiler.

Hier mal der Code:
//Präprozessor

#define Radgeschwindigkeit_NormFactor (long) 1311
#define Bremse_BZ_MAX 15
#define Zaehler_Stillstand (long) 0 

//Auslesen aus Ringpuffer der CAN-Mailbox (Makro)

#define Radgeschwindigkeit_Receive_Mak(x)\
{\
 Radgeschwindigkeit = (unsigned long)(x.b.data[1]);\
 Radgeschwindigkeit = ((unsigned long)Radgeschwindigkeit) | (((unsigned long)x.b.data[0]) << 8);\
 Radgeschwindigkeit = (unsigned long) Radgeschwindigkeit & 65535;\
 Radgeschwindigkeit = (Radgeschwindigkeit) * Radgeschwindigkeit_NormFactor;\
}\

#define Event_Event_Bremse \
Bremse_BZ++;\
if (Bremse_BZ > Bremse_BZ_MAX)\
   Bremse_BZ = 0;\
if (Radgeschwindigkeit == 0)\
  Zaehler_Stillstand++;\
else\
  Zaehler_Stillstand = 0;\
if (Zaehler_Stillstand == 10)\
{\
  Stillstand = 1;\
  Zaehler_Stillstand = 0;\
}\
else\
  Stillstand = 0;\


//Deklaration in einer eingebundenen Header-Datei

EXTERN long Radgeschwindigkeit, Bremse_BZ;
EXTERN char Stillstand;


Der Fehler "invalid value" geht von folgender Zeile aus:
...
if (Radgeschwindigkeit == 0)\
...

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruß
Jörg

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#define Event_Event_Bremse
#define Radgeschwindigkeit_Receive_Mak
autsch Wieso definierst du das ganze nicht als (static) inline 
funktion und überläßt solche "optimierungen" dem Compiler?
Dann könnten zwei Dinge geschehen:
1) es funktioniert einfach da du dich bei der Makrodefinition irgenwo 
verhauen hast
2) der Compiler kann dir eventuell sehr viel besser sagen WAS und 
WARUM da seiner Meinung nach etwas nicht stimmt.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#define Zaehler_Stillstand (long) 0 
...
 Zaehler_Stillstand++;\
...
Zaehler_Stillstand = 0;\
Da ist dein invalid lvalue.

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh man klar... Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!
Problem gelöst!
Vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.