www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Schleife in Schleife mit Fortsetzung


Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich stehe gerade total auf dem Schlauch und komme auch mit Google nicht 
weiter, mir fehlen die passenden Schlagworte (auch im Titel) xD
Ich suche eine elegante Lösung für eine Zahlenfolge. Es soll eine 
Schleife nacheinander die Zahlen 0,1,2 annehmen. Nach 100 Wiederholungen 
dann 3,4,5. Dann 6,7,8 und so weiter. Sagen wir mal bis zum Wert 28, ist 
ja egal :-)

Nochmal zum besseren Verständnis:
100x (0,1,2)
100x (3,4,5)
100x (6,7,8)
...
100x (n-2,n-1,n)

Ich könnte jetzt eine doppelte Schleife per Copy und Paste und 
entsprechenden Variablen in mein Programm einfügen aber das ist mit 
Sicherheit nicht die beste Lösung. Ich denke ihr könnt das eleganter :-)

Danke schon mal für eure Hilfe!

Autor: PIC-Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hoffe das hilft:
    int StartZahl = 1;
    int EndZahl = 28;
    int ZahlenSprung = 3;
    int Wiederholungen = 100;
    int AktiveZahl;int Wpos;int Zpos;
    for(AktiveZahl=StartZahl;AktiveZahl<EndZahl;AktiveZahl+=ZahlenSprung)
    {
        for(Wpos=0;Wpos<Wiederholungen;Wpos++)
        {
            for(Zpos=AktiveZahl;Zpos<(AktiveZahl+ZahlenSprung);Zpos++)
            {
                cout << Zpos << endl;
            }
        }
    }
(Code nicht erprobt!)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
for (i = 0; i < (n + 1); i += 3)
  for (j = 0; j < 100; j++)
    for (k = i; k < i + 3; k++)
      machwas(k);

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cool, vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.