www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega8515 kaputt?


Autor: lodwig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe über AVR Studio mein myAVR USB angesteuert um meinen ATmega
zu flashen. aus versehen habe ich unter AVRProg den Chip Erase betätigt 
bzw. die Fuse bits falsch gesetzt. Nun
sagt mein Prog tool, dass es den Controller nicht erkennt mit der 
Fehlermeldung:


vorbereiten ...
brennen ...
benutze: mySmartUSB MK2 an COM4 mit ATmega8515
USB-Treiber installiert, aktiv (V 5.4.24.0), Port: COM4
Prozessor:
Fehler: der eingestellte (ATmega8515)stimmt nicht mit dem 
erkannten()Prozessor überein.


Weiss jemand ob der controller noch zu retten ist oder muss ich mir 
einen neuen kaufen? :((((((((((((((((((((((

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Fehlermeldung zeigt, dass der PC die Signatur des 8515 liest, aber 
als Antwort vom 8515 eine falsche Bitfolge bekommt. wahrscheinlich nur 
0000...oder 11111... Das moniert er dann als "falschen Kontroller"

Gründe dafür:

Hardwarefehler: Unterbrechung, Kurzschluss... sodass kein Signal mehr 
auf einer der ISP-Leitungen ist.

falsches fuse gesetzt: daher "ausgesperrt" aus dem Kontroller
Manchmal nur mit HV-Programmierung der fuses zu beheben, meistens kann 
man aber durch Anlegen eines externen Taktes den Kontroller zurückfusen. 
Dazu gibts jede Menge threads (xterner Oszillator, atiny.. atmega tuts 
nicht mehr )

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.