www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD Wandler zwei Signale einlesen am selben PIN


Autor: Greef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Zusammen!

Also, ich hab ein PIC welches 5 AD Wandler Eingänge hat, nun hab ich
aber 6 Signale die ich einlesen möchte. Wie könnte ich das lösen? kann
ich an einem AD PIN zwei Signale einlesen? irgendwie mit einem
Transistor als Schalter? Wo ich dan abwechselnd die Signale einlese?
oder sonst irgndwelche möglichkeiten?

gruss und thx

greef

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nim einen analogmultiplexer

dan brauchst dann nur 3 pins als adressleitung und einen als ad
eingang

gruss jens

Autor: greef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm....hab noch nie so ein Multiplexer verwendet. Han nun auch ein
Datenblatt angeschaut, doch ich wurde nicht richtig schalu daraus,
vieleicht hab ich was falsches angeschaut.
Wie funktioniert den so ein Multiplexer? nach welchem Prinzip? Wieso
bräuchte ich dann nur 3 Adressleitungen?

Thx schon mal!

greef

Autor: greef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahso habs glaub begriffen...

Aber welcher ist ein ein handelsüblicher Multiplexer?

kann mir eienr gerade einen nennen?

thx

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Multiplexer ist ein Baustein, welcher mehrere Eingänge und einen
Ausgang besitzt. Dieser Ausgang ist mit deinem AD-Wandler verbunden.
Mit den Adressleitungen bestimmst du, welcher Eingang auf den Ausgang
durchgeschaltet wird. Mit 3 Adressleitungen kannst du 2^3=8 Eingänge
adressieren. In deinem Fall willst du aber zwei Eingänge haben, d. h.
es würde eine einzige Adressleitung reichen. Problem ist nur, einen
Multiplexer zu finden, der "nur" zwei Eingänge hat. Keine Ahnung, ob
es sowas gibt. Wichtig ist noch, daß es Multiplexer für digitale
Signale gibt und welche für analoge Signale. Du brauchst natürlich
einen für analoge Signale. Einen genauen Typ kann ich dir jetzt nicht
nennen.

Gruß
Thorsten

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
puhh
jetzt direkt aus dem ff leider nein =)

standart cmos 4051 mein ich im kopf zu haben
auf jedenfall pfennigskram
such mal bei farnell zB. nach analogmultiplexer

ein analogmultiplexer schaltet im grunde nur die 4 .. 8 eingaennge auf
einen ausgang.. das ganze eben analog

die adressleitung so nenne ich sie mal dienen zur wahl den kanals,
welchen man gerade am audgang haben moechte
gruss jens

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thorsten

warum nur 2 eingaennge??

wenn man schonmal einen hat kann man gleich alle signale darueber
laufen lassen..

sprich er braucht (nach deiner theorie) 5 AD Wandler + 1 adresspin
macht gesamt 6 leitungen

oder er geht hin und nimt einen ad wandler + 3 adressleitungen mach 4
leitungen..

da der ad wandler nicht 5 kanaehle auf einmal nutzt ist es egal, ob
interner multiplexer oder externer

gruss jens

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh man, wer lesen kann ist klar im Vorteil :) Nee schon klar, er will ja
6 Signale. Hatte irgendwie im Kopf, daß es nur zwei waren.

Autor: dicky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm den cmos "4066" oder "4016", habe gute erfahrungen damit
gemacht. sind billig. es gibt noch bessere, aber dann teurere z.b. von
linear. der aufwand erhöht sich (vor allem bei serienfertigung) und die
frage stellt sich immer wieder ob es dann nicht billiger und einfacher
ist ein größeren prozessor zu nehmen.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thorsten

=)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.