www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit XRAM 8515


Autor: timpe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab einen 32K SRAM (Standard IC mit 70ns) mit Adresslatch (74HCT373)
an einen AT90S8515 angeschlossen. Bei einzelnen Schreib und
Lesezugriffen funktioniert das Ding ganz ordentlich, aber wenn man ihn
mal auf einen Schlag mit Initialwerten füllt, gibt es so ca. aller 100
Byte fehlerhafte Bits. Das Problem ist, ich muss das Ding schnell
beschreiben und auslesen können, da im XRAM eine Maske abgelegt wird
soll, welche mit etwa 70Hz zum GLCD übertragen werden soll.
Ich denke, das ist ein Hardwareproblem, kapazitive Aufladung oder
irgendwas, aber mir fällt nichts itelligentes mehr ein. Vielleicht kann
mir jemand einen Tip geben. Thanx

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als erstes stellst du mal die Wait States des XMEM Interfaces ein, auch
wenn du es im Grunde schneller benötigst. Also nur um zu sehen ob mit 1
oder 2 Wait States zusätzlich der Fehler immer noch auftritt. Falls ja
dann dürfte was anderes Schuld sein als der mit 70ns leicht zu
langsamme SRAM (falls du überhaupt den AVR mit 16 Mhz taktest, wie
andere hier im Forum immer so schön sagen "meine Glaskugel meint du
taktest mit 16Mhz").
Falls NEIN dann ist der SRAM tatsächlich zu langsam denn bei 16 Mhz
Takt greift der AVR mit 62.5ns auf den SRAM zu. Allerdings hatte ich
auch schon einen 70ns SRAM angeschlossen und mit diesem gabs keine
Problem bei 16 Mhz Takt. Ich benutze aber auch nicht den 74HCT373
sondern lieber den 74HCT573. Das dürfte aber eigentlich keinen
Unterschied machen.

Gruß Hagen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.