www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tutorial


Autor: Mr. Spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts irgendwo ein Tutorial, indem beschrieben wird wie ich Daten von
einer Speicherkarte auf einem Display anzeigen lassen kann?
Oder eines, indem beschrieben wird wie ich Musik die auf ner Karte ist,
ausgeben kann an die Ausgänge ....

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.yampp.oeg

oder / und hier unter codesammlung

Autor: Mr. Spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also in der codesammlung kann ich nichts nützliches finden.
und auf yaamp gibts auch kein tut - da gibts nur alles komplett fertig
zum downloaden.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Display?
Was für eine Karte?
Was für Ausgänge?
Was für ein Dateiformat?

Tutorials gibt es meines Wissens zu diesem Thema nicht, dafür aber mehr
als genug Informationen. Wie man diese für sich selbst zu einem großen
Ganzen zusammenfügt bleibt dir selbst überlassen.

Autor: Mr. Spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aha .... gibt es also keine allgemein gültigen schritte?

also display hab ich ein SYS204B von Seychall (auf Ebay gekauft)
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&categ...

also karte möchte ich ne MMC daweil verwenden (in späterer Folge mal
auf ne Festplatte umbauen bzw. erweitern)

Ausgänge möchte ich normale Klinkenbuchsen nehmen (soll ja n mp3 player
werden g)

Dateiformat?
ist das nicht egal mit was die karte formatiert wird/ist?
(dachte mir FAT)

Autor: Mr. Spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
probier es mal auf ein neues ;-)

Autor: Ernie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal:

LOAD"MUSIK.MP3",8,1
SAVE"KLINKENBUCHSE",8

Man, geh einfach zu Mediamarkt, und kauf dir einen MP3-Player - ich
glaube nicht, dass du so was hinbekommst, wenn du nicht mal die Frage
formulieren kannst, was dein Problem eigentlich ist. Ausser vielleicht,
dein Problem ist, dass du absolut keinen Plan hast - da hilft auch
Mediamarkt.

Bernd

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du einen MP3 Player willst, dann wird das Kaufen wahrscheilich
sogar die billigere Lösung sein.
So wie ich dich einschätze, wirst du an solch einem Projekt scheitern.
Die signale die auf eine klinke buchse müssen sind keine signale die
aus einen Prozessor rauskommen ! deswegen geht das nicht so einfach.
Wenn du einen MP3 Player bauen willst ist das format logischerweise
MP3...und dass ist nicht so einfach zu Lesen/Wiederzugeben (zumindest
ohne mp3 decoder). Also: lass das ganze, erspar dir den Ärger und kauf
dir beim mediamarkt oder so einen für 49,95...mit dem wirst du
zufriedener sein als mit einem eigenbau.

MFG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.