www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmer für MC9S12NE64 gesucht


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

möchte mich vielleicht etwas näher mit dem MC9S12NE64 von Freescale
beschäftigen und bin gerade auf der Suche nach einem Programmiergerät,
wenn möglich mit Debugfunktion. Hat jemand einen Tip? Habe mitlerweile
den TBDML gefunden
(http://www.freegeeks.net/modules.php?name=NukeWrap...).
Hat den jemand mal aufgeabut und funktioniert das Teil? Scheint wohl ein
Background Debug Module zu sein, aber kann der auch programmieren?

Für weitere Tips und Hinweise wäre ich dankbar.

Gruß
Thorsten

Autor: Eckhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja das ist ein BDM und kann natürlich auch prorammieren.
Ich selbst habe den noch nicht aufgebaut, versuche es wenn ich zeit
habe mal mit den MC68HC908JB16 anstelle des JB8, weil der schneller ist
und dementsprechend auch mit schneelleren Zielprozessoren umgehen kann.
TBDML arbeitet mit dem Metrowerks Compiler zusammen und GCC/GDB ist
wohl auch in Arbeit. Fragen dazu kannst Du ja bei freegeks.net im Forum
stellen wenn es um details geht.

Alternativ gibts noch PODEX http://duch.cz/podex/podex_gdb.html der
arbeitet nur mit GCC/GDB zusammen.

Eckhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.