www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EEPROM vs. FLASH EEPROM


Autor: MarkoMarko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir denn jemand eine entscheidungshilfe geben?

Ich möchte mir einen eprom - emulator(simulator) anfertigen.

welche art von eprom wäre da am angebrachtesten?

danke im voraus marko

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt darauf an, was du damit vor hast.
Wenn du den oft schnell neu beschreiben musst, dann wäre ein SRAM
empfehlenswert.
Soll er dagegen relativ selten neu beschrieben werden, würde ich ein
29Fxxx Flash verwenden. Der lässt sich Sektorweise löschen, aber
Byteweise beschreiben.

EEPROMs sind langsamer und machen nur Sinn, wenn die Bytes einzeln
geändert werden sollen.

Autor: MarkoMarko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

er wird nicht so oft beschrieben werden aber auch nicht selten. :)

also ich denke ein 29fxxx eher nicht.

wenn ich die programmentwicklung abgeschlossen habe und das programm im
speicher liegt, dann könnte ich doch dafür einen eeprom nehmen.
der eeprom behält seine infos und ich kann ihn dann ins zielsystem
integrieren. oder?

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dasselbe wie bei einem Flash.
EEPROMs in paralleler Form sind um einiges teurer als Flash, da jedes
Byte einzeln löschbar ist.
Ich würde daher eher einen Flash verwenden.

Autor: MarkoMarko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok. dank dir für den rat.


Marko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.