www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungsspitze Problem??


Autor: Sandro (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab für meinen C167 einen clk-generator. Das Signal das von diesem kommt
sieht folgendermassen aus: siehe clock.jpg. Nun sind spitzen bis nach
fast -1V erkennbar. Werd ich damit probleme bekommen über längere
zeit?  wie werd ich die los?

mfg Sandro

Autor: Marillion (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sieht nach einem schlecht abgeglichenen Oszi-Tastkopf aus.

Ansonsten ist das Signal OK.

Autor: Sandro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marillion d.h. ist ein fertiger clk-generator, werd ich damit also keine
probleme bekommen über längere zeit, wegen der spannungspitzen?

mfg
sandro

Autor: Olaf Stieleke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die merkwürdigen Spannungsspitzen werden von dem Tastkopf des
Oszilloskops verursacht - nicht von dem Clock-Generator. Der Tastkopf
benötigt einen Abgleich, dann sieht das ganze besser aus.

Autor: Marillion (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sandro: Damit bekommst Du keine Probleme. Du solltest aber darauf
achten, daß die Clockleitung von Generator zur MCU so kurz wie möglich
ist. Leiterbahninduktivitäten- und Kapazitäten bewirken ebenfalls ein
Überschwingen.

Diese Signalform, mit Überschwinger, wird Dich durch die ganze
Digitalelektronik begleiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.