www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 80C535 vs. 6502


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur ne kurze info meinerseits:

ich habe mal ein ähnliches gerät gebaut. mit einem 80c535 prozessor, 
wenn mich nicht alles täuscht, ist lange her. da geht das eigentlich 
ganz einfach. prozessor, multiplexer, rom, ram, lcd-display.

besonders lustig wäre aber eine spielkonsole, die den wohl berühmtesten 
und erfolgreichsten aller spiel-prozessoren beinhaltet: den 6502. der 
fand in den ersten apple-modellen anwendung, dann im legendären atari 
vcs (2600), später in den atari hc's 400, 800 und den xl varianten. 
nicht zu vergessen im nintendo nes. der proz kam 1976 raus und ist bis 
heute millionenfach im einsatz. der bislang letzte, gigantische auftritt 
für diesen prozessor war im nintendo gameboy.

das ding wird heute noch gebaut und ist wohl auch relativ einfach zu 
bekommen. DAS wäre mal ein wirklich interessantes projekt. die 
architektur ist recht einfach. probiers einfach mal aus!

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hupps, habe gerade gemerkt, dass ich versehentlich ein neuen thread 
aufgemacht habe. war eigentlich als antwort auf den 
spielekonsolen-bauer-beitrag gedacht.

SORRY!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.