www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sind die Ports von PIC-µC tri-state oder nicht?


Autor: Jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...Und wenn ja, dann wie kann man den floating-Zustand auf Port setzen?
Ich weiss nur, dass man mit TRIS ein Port als Eingang oder Ausgang
setzen kann..

Gruß,
Jack.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tristate sind sie meines Wissens nach nur im Zustand des Resets.

Autor: Jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Tristate sind sie meines Wissens nach nur im Zustand des Resets."

Ich habe in Zwischenzeit irgendwas gefunden, und zwar beim CCS-Compiler
gibt es Function "output_float". Ich habe sie kompiliert, auch mit
"output_low" und "output_high", um den Unterschied zu finden und
dies habe ich bekommen:

....................    output_float(pin_A0);
000F:  BSF    03.5
0010:  BSF    05.0
....................    output_low(pin_A0);
0011:  BCF    05.0
0012:  BCF    03.5
0013:  BCF    05.0
....................    output_high(pin_A0);
0014:  BSF    03.5
0015:  BCF    05.0
0016:  BCF    03.5
0017:  BSF    05.0

Also, "output_float" ist etwas gleich als "output_high" - beide
setzen Bit auf 1 (BSF 05.0).

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens sind Pins, welche als EINGANG definiert sind, hochohmig.
Müsste bei allen uCs so sein. Man muss dann nur die nicht benutzten
Eingänge bei der Auswertung berücksichtigen.

Stephan.

Autor: hulzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... so ich versuch mal das mal aufzuklären.

z. B.: bei PIC:

  .) will man einen PIN als output --> ist der "schalter" TRIST.
    (hochohmig) geschlossen!!! Der Pin kann sowohl von +5V als auch
     gegen
     massen einen strom treiben!

  .) will man einen Pin als input --> TRIST. ist offen


Hilfreich und interessant kann diese Information bei BUS - Systemen 
sein. Jedoch kann man mit dieser Information mit einem  PIC's z.B.: 12 
LED's über 4 pins und 4 mal 100 OHM Widerstände ansprechen! Tristate 
spielt hier eine wichtige Rolle. Mit einem 8051 ist das nicht möglich!

Setzten des TRIST. einfach mit SETB, oder in C mit Zuweisung = 1;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.