www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs printf() und WinAVR


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich arbeite mich gerade in WinAVR ein und bin auf ein Problem gestoßen.
Von einem anderen C-Compiler kenne ich es, daß man z. B.
printf("\r\nWert: %d", data) schreiben kann und die Ausgabe erfolgt
direkt über den UART des AVR. Jetzt gibt es diese Funktion ja auch bei
WinAVR doch ich steige nicht durch, wie ich die anwenden muß. Wenn ich
es wie gewohnt mache, resettet sich der Controller. Kann mir jemand auf
die Sprünge helfen ?

Wäre super.

Gruß
Thorsten

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sich erledigt. Wer die Doku lesen kann, ist klar im Vorteil :)

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was wars denn

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man muß folgendes machen:

fdevopen(TxChar, NULL, 0);

Wobei TxChar eine Funktion ist, die ein einzelnes Zeichen sendet. Meine
sieht so aus:

int TxChar(char ch)
{
   while (!(UCSRA & 0x20)); // Wait for empty transmit buffer
   UDR = ch;                // Write char

   return 0;
}

Dann kann man wie gewohnt printf benutzen. Also zum Beispiel:
printf("\r\nTest") oder
printf("Wert=%d\r\n", wert)

Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.