www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs GCC - USART -AVR -Integerwert am PC per RS232


Autor: Mirki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bins nochmal.

Im angehängten Code scheint ein Fehler zu sein den ich nicht finden
kann. Anstelle mir den wert von x (=Integer) als String auszugeben,
bekomme ich nur den wert von x übermittelt.
also für x=1 bekomme ich hex 01. Wo liegt der Fehler ?


Danke

mfg
Mirki

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was erwartest Du, wenn Du

  uart_putchar((char)x);

aufrufst? Was stellst Du Dir vor, soll der C-Compiler damit anfangen?

Das Thema "wie wandle ich eine int-Variable in einen String" wurde in
diesem Forum bereits ad nauseam und ad regurgitatum diskutiert.

95% aller Programmierer können nicht richtig C. Schreib' Dich nicht
ab. Lerne C. Lerne Debuggen.

Autor: Mirki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem hat sich schon erledigt.
Trotzdem ein Dankeschön an Deine Aufmerksamkeit.

Ist der Ton hier immer so Rauh ??


mirki

P.S. Muss man als Programmierer C aus dem FF können um ein
Programmierer zu sein ? Du solltest mal ne andere Platte auflegen, den
Spruch habe ich schon öfters von Dir gelesen !!!

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> P.S. Muss man als Programmierer C aus dem FF können um ein
> Programmierer zu sein ? Du solltest mal ne andere Platte auflegen,
den
> Spruch habe ich schon öfters von Dir gelesen !!!

Und er hat Recht.
Ja, du musst wenigstens die C-Grundlagen aus dem ff können. Wenn du das
noch nicht kannst, lerne es. Aber mit Konsolenprogrammierung und auf
"normalen" Desktop-PCs, damit du dir um die Hardware keine Gedanken
machen musst.

Dein Problem zeigt wieder einmal, dass vielen einfach die absoluten
Grundlagen fehlen. Man muss kein C-Profi sein, um avrgcc bedienen zu
können, aber solche Grundlagen, wie sie hier benötigt werden, sollte
man wirklich können.


p.s.: wegen "rauher Ton", lies bitte das:
http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de....

Zitat von dieser Seite, bzgl. "rauhe Foren":
> Übertrieben "freundlich" oder nützlich:
> Wähle eines davon.

Autor: Mirki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für die leute den es vielleicht nützlich sein könnte.

Cool down chris !!

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur so generell, vielleicht solltest du für die 1-zeilen
portsetz-befehle makros nehmen. funktionen sind da overkill

Autor: Mirki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Tobi stimmt.

Du Funktionen dienten lediglich der besseren Übersicht ( ist eine art
von mir was neues zu lernen ). Ich komme aus der JAVA/C# und ABAP ecke,
hatte mit Ansi C wenig am hut bzw. gar nichts.

mirki

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.