www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Bibliothek mit avr-ar


Autor: Sebastian Schabbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will mir eine Bibliothek als Archiv erstellen (im Moment sind
geplant funktionen zum lesen/schreiben von uart (uart.o), zum auslesen
des AD Wertes (advalue.o) sowie die libs für lcd und i²c.

Ich habe mich daraufhin etwas mit avr-ar beschäftigt, aber weiss nicht
wie das eingesetzt wird.... Durch die Bildschirmhilfe bin ich etwas
irritiert worden, da dort steht das nur die folgenden Formate
unterstützt werden:

avr-ar: supported targets: elf32-avr coff-avr coff-ext-avr elf32-little
elf32-bi
g srec symbolsrec tekhex binary ihex

Kann ich nicht eine ganz normale lib (.a) erstellen?

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
avr-ar rv bibliotheksname.a objekt1.o objekt2.o ...

Autor: Sebastian Schabbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm,

danke für die Hilfe. Habe da zwar nu nur ein .o drin, aber ich habe
gehört man muss auch noch avr-ranlib aufrufen und nen index erzeugen?
Stimmt das?!

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, vielleicht:

RANLIB(1)                    GNU Development Tools
RANLIB(1)

NAME
 ranlib - generate index to archive.
...
 The  GNU  ranlib  program  is another form of GNU ar; running ranlib
is
 completely equivalent to executing ar -s.

Es geht aber in jedem Falle auch ohne, schlimmstenfalls ist die Suche
geringfügig langsamer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.