www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Start mit MSP GCC


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, das Forum heißt nur GCC.

Ich habe Erfahrung mit WinAVR und möchte jetzt mit MSP GCC (auch unter
Windows) beginnen. Kann mir jemand seine Erfahrung sagen, wie aufwändig
das ist (Bei WinAVR hat es schon eine Weile gedauert, bis ich mit den
makefiles zurecht kam, ansonsten war es kein Problem).

Vielen Dank

Martin

Autor: Azrael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prinzipiell ist es das gleiche, ist ja auch GCC.
Also die makefile struktur ist praktisch die gleiche.
Die syntax ist eigentlich auch nicht viel anders, ein zwei beispiele
anschaun und schon kennt man die unterschiede.

Die Interruptverarbeitung ist ähnlich, man muss nur die funktion anders
deklarieren.

Der Hauptunterschied liegt wohl eher im uC selber. Aber das kann man eh
alles aus dem Datenblatt rauslesen.

Für mich war die größte umstellung, dass es keinen guten simulator
gibt. Beim AVR konnte man ja AVR-Studio nehmen, beim MSP430 mach ich es
jetzt so das ich auf dem uC selber debugge, mit insight.

mfg Azrael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.