www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Automasse als Masse oder nur Metallfläche?


Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, bei meinem Platinenlayout-Programm kann ich eine sogenannte
 Automasse per Mausklick erzeugen. Nur leider gibt es keine Möglichkeit,
diese Automasse auch mit der Platinenmasse (also dem Layout) zu
verbinden.
Daher meine Frage, sollte wirklich Masse auf diesen Flächen anliegen,
oder reicht es, wenn es nur Metallflächen sind.
Ich meine um Störungen wie EMV etc zu mindern

Gruß Kai

Autor: René (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Kai, welches Programm benutzt du denn??
Also ich nehme Eagle, da geht das einwandfrei, und ich glaube auch dass
es besser ist wenn die Flächen Massepotential haben. Ich habe mit einem
solchen Gerät im EMV Messlabor beste Werte gehabt, ob es allerdings nur
an den Masseflächen weiß ich nicht. Da spielt auch ein vernünftiger
Keramikkondensator direkt am Vebraucher eine große Rolle.

Ciao René

Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sprint layout.
weil eagle mir zu kompliziert war...nun ja,wenn wirklich mit
massepotential besseres erreicht wird, dann muss sich da was ändern...

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Du kannst auch auf einer Nicht-elektrischen Lage die Verbindung
zeichnen, und dann in den Gerber-Daten auf der gewünschten Lage
einblenden. Funktioniert zum Beispiel bei Analog-GND und Digital-GND.

Jörg.

Autor: Marcel Meyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst in sprint layout die massefläche ganz einfach mit der masse
verbinden: lötauge oder leiterbahn in die fläche ziehen, dann
markieren, und unten bei dem Masseflächen knopf die freistanzbreite auf
0,0 setzen

Marcel (der alle Leiterplatten mit Sprint Layout Routet)

Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
besten Dank!!! geht wirklich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.