www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bestückungsdruck möglichkieten?


Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es für mich als Privatperson irgeneinde aktzeptable Möglichkeit den
Bestückungsdruck auf die Platine zu bekommen?

Autor: Waldemar_P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fotostrukturierbare Signierlacke oder Siebdruck

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder Fotoresist als Laminat. Ergibt zwar einen blauen Bestückungsdruck,
sieht aber auch recht gut aus.

Recht einfach geht es auch mit der Tonertransfermethode. Such einfach
mal im Forum danach.

Steffen

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manchmal ist sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;)
Die TonerMethode wäre noch die beste denke ich, mein Problem im Momment
ist nur das ich keinen Laserdrucker habe, geht das auch wenn ich mir das
im Copyshop mittels Kopierer draufdrucke?

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prinzipiell ja, die Kopierer sind aber normalerweise auf wenig toner
eingestellt. Da aber nur um die Beschriftung geht (Du kanns doch damit
leben, wenn ein paar Buchstaben nicht ganz sichtbar werden, oder?)
glaube ich, das sollte kein Problem sein... Trotzdem, mach zuerst
eins-zwei Tests, dann könntest Du hier die Ergebnisse posten, damit die
anderen die Technologie auch wissen ;)

Autor: Nick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toner-Transfer geht prima; man muß nur die Platine gründlich reinigen
(Waschbenzin gegen das Fett!), danach versiegeln damit er nicht so
leicht abgeht.

Irendwer 'ne Idee wie man weißen Toner-Transfer realisieren kann? Bei
DynaArt gibts ne Spezialfolie die man nach dem Transfer aufbügelt, und
die offenbar eine weiße Farbe da aufschmilzt wo der Toner war.

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Ich mache es mit Tattoo-Folie von Data Becker - klappt recht gut
und man schont die Platine (keine Hitze) !

Gruß
Torsten

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stellt doch mal ein Bild von euren Ergebnissen hier rein, klingt
interessant.

Autor: Christian Schifferle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei www.artishop.de gibt's auch so eine Folie. Sucht nach P200.

Autor: dunkelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vor Kurzem hab ich über eine Sammelbestellung bei www.batronix.de ein
wohl neues Produkt von Bungard erhalten, mit dem man rech einfach
Bestückungsdruck erzeugen kann. Es wird wie Lötstoplaminat verarbeitet
und ergibt sehr gute Resultate.
Erste Eindrücke habe ich hier geschildert:
http://www.loetstelle.net/grundlagen/bestueckungsd...

DKM

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.