www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Lötlack


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem Lötstoplack von Reichelt (Nr: KONTAKT 227)
? Bei mir deurt es Tage (ja wirklich) bis er nicht mehr klebrig ist.
Istd as normal ?

Vielen Dank schon mal

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Leider ist das normal. :-(
Ich benutzte den um meinen Vorrat an Lochrasterplatinen
zu schützen. Da macht's nix, wenn die eine Woche im Keller
liegen, bevor man sie anfassen kann.
Für geätzte Platinen, die ich sofort bestücke, benutze ich
lieber einen Flußmittelstift (wenn's notwendig ist).
Fertige Platinen sprühe ich mit Platik 70 ein. Der trocknet
schnell. Läßt sich aber nur notfalls nochmal löten (stinkt
und kokelt, geht aber).

Schöne Grüße
Gunter

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar danke. Dann hilft wohl nur warten.

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
bedingt hilft:
nur ganz dünn einsprühen (klar) und mit Heißluft-Fön behandeln.
Bleibt dann aber immer noch leicht klebrig.
Gunter

Autor: Michael (ein anderer) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Winter auf die heisse Heizung legen, im Sommer in die pralle Sonne
legen. Dann trocknet's schneller. Bei diesem Lötlack hilft Temperatur.
Liegt Deine Platine im kalten Keller, dauert's ewig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.