www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zufallsgenerator Code?


Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo weiß jemand wo es eine Routine in ASM zur Erstellung einer 
Zufallszahl gibt? Ich hab keine Ahnung wie man sowas realisiert. Und ob 
es überhaupt in den AVR passt aber ich denke schon...

Weiß jemand sonst einige gute Links wo man Codesammlungen für allerhand 
Routinen findet die man so braucht?

Danke!
Moritz

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine gebräuchliche Methode ist, Zufallszahlen mit einem rückgekoppelten 
Schieberegister zu realisieren. Bei ausreichender Länge des 
Schieberegisters liefert so ein Generator recht gut verteilte 
Zufallszahlen und sowas lässt sich auch in Assembler recht gut 
realisieren. Hier mal eine Seite zu dem Thema:

http://rhlx01.rz.fht-esslingen.de/projects/krypto/...

und hier eine weitere Seite, die auch andere Methoden aufzeigt:

http://mitglied.lycos.de/cthoeing/crypto/prngs.htm


Gruss,

Peter

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier im Forum in die Codesammlung, dort gibt es ein 
Beispielprogramm (AVR Assembler).

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An Andreas: Wo findet man denn Beispielprogramme, oder sonstiges zum 
Downloaden?
Unter "Codesammlung" finde ich nur Textbeiträge. Die Suchmaschine hat 
mir auch nix gefunden.
Danke!

Moritz

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Moritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke!!!!!!
:)

Autor: joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weiß jemand von euch, wie man einen zufallsgenerator code für einen as32 
compiler (M 68000) erhält?

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Zufallszahl ebenfalls zufällig also nicht periodisch gebraucht 
wird kann man auch einen ständig laufenden Timer dafür missbrauchen.

Wird die Zufallszahl aber periodisch gebraucht (z.B. bei jedem 
Schleifendurchlauf), dann ist das oben genannte Beispiel das richtige.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.