www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung unter win98 geht unter 2000nicht (win32 api code)


Autor: eugen d (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi leute ich hab angefangen mir nen eigenes bootloaderprogramm zu
schreiben (unter win98) als ich dann vor ner woche das os gewechselt
habe( auf win2000),  funktioniert die klasse die ich geschrieben hab um
den opefilename aufzurufen net mehr. obwohl openfilename ohne klasse bei
nem anderen programm funktioniert
laut fehlermeldung, schlägt die initialisierung fehl aber warum bin ich
zu doof ?
mfg eugen d

Autor: René König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei dicke Böcke:

1) Du initialisierst OpenFile.hwndOwner mit dem ModulHandle. Dein
Executable ist aber kein Fenster! Wenn Du kein Parent-Window hast, dann
belasse den Parameter auf NULL.

2) Du initialisierst zwar OpenFile.lpstrFile mit OpenFileName, aber
OpenFileName selbt ist nicht initialisiert. In der Hilfe zu
OpenFile.lpstrFile steht klar geschrieben: "The first character of
this buffer must be NULL if initialization is not necessary."
Abhilfe:

OpenFileName[0] = '\0';
OpenFile.lpstrFile = OpenFileName;


Erstaunlich, daß das unter Windows 98 funktionieren konnte ...

Autor: eugen d (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo danke genau das hab ich eben auch rausgefunden (GetModuleHandle nicht
casten)  ich frag mich nur warum der quellcode unter win 98 zum
gewünschen ergebnis geführt hat aber das mit dem OpenFileName ist
wirklich ein fehler aber merkwürdigerweise läuft der code jezt trotzdem
aber naja geändert werden muss es schon
danke @all greez Eugen d

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Win98 ist einfach das beste Betriebssystem ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.