www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Mein Programm RSApp


Autor: Ferdinand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab n kleines Programm geschrieben, um damit Terminalprogramme für
die serielle Schnittstelle zu erstellen. Die Oberfläche ist eigentlich
recht einfach: In der Toolbar ein Button erstellen, bei Eigenschaften
Code zuweisen und dann ausführen.
Das Programm gibt es bei http://www.fstehle.com unter Software
Wollt ihr das mal ausprobieren?? Ich würde mich über Antworten freuen.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir erschliesst sich der Sinn und die Verwendung des programms noch
nicht wirklich. Was genau kann man damit jetzt machen?

Überigens lässt sich der Download ohne Javascript nicht starten, sowas
gehört verboten

Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Das Programm soll Leuten helfen selbstgebaute Hardware, zB eine
Relaiskarte mit serieller Schnittstelle ohne große
Programmierkenntnisse anzusteuern. Es sollte unter RSApp einfacher
sein, Zeichen zu senden oder zu empfangen. Jeder kann sich mit RSApp
eine Programmoberfläche auf dem PC zum ansteuern zusammenbasteln (hoffe
ich jedenfalls).

2. Wenn du mir erklärst, wie ich ohne JavaScript eine Seite mit
bestimmter Größe und ohne Toolbars laden kann, dann erzähl mir bitte
wie ich das machen soll.

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 2. Wenn du mir erklärst, wie ich ohne JavaScript eine Seite mit
> bestimmter Größe und ohne Toolbars laden kann, dann erzähl mir
> bitte wie ich das machen soll.

Gegenfrage, wozu braucht man bei einem stinknormalen Download eine
zweite (Popup-)Seite auf der auch noch keinerlei nennenswerte
Information ist? SCNR

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch 'ne Frage:
Warum muss man die Größe einer Seite festlegen und Toolbars
abschalten?

(Glücklicherweise kann man Firefox instruieren, derartigen Schwachfug
zu ignorieren)

Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. In dieser zweiten Seite wird der download gezählt! Anders geht das
nun mal nicht! Und es sieht besser aus, wenn die in einem extra Fenster
geschieht.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du benutzt doch PHP. Nimm doch einfach eine spezielle Adresse, die
aufgerufen wird, wenn man den Download startet, z.b
./dl.php?download=rsapp

auf dieser Seite machst du vor dem ersten Flush des Sendepuffers einen
Redirect auf den eigentlichen Download. Et Voila...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.