www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. fpga hardware hilfe


Autor: john-eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo.
ich habe vor meinen vhdl code in einen fpga zu schreiben,
da er in einen cpld nicht mehr rein past.
das wäre der spartan 3 vq100
das mit den spannungen hab ich verstanden.
vccint 1,2v
vccaux 2,5v
und die vccio wollt ich umschaltbar machen zwischen 2,5 und 3,3v.
jetzt hab ich aber ein problem.
unzwar so wie ich gelesen habe brauche ich einen prom.
da der fpga die daten nur unter spannung speichert.
meine frage woher bekomme ich den prom.
reichelt, conrad?
welcher wäre notwendig wegen größe und so.
wenn ich mich noch recht erinnere ist der anschlussplan vom prom im
datenblatt enthalten.
also sollte es da keine probs geben.
noch was anderes wie erstelle ich die prom dateien aus meinen code?
hab ise webpack 7.1.
mfg
john-eric

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das wäre der xc3s200 von xilinx.
hab ich vergessen.
mfg

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab jetzt mal so geschaut auf xilinx und auf ner händler hompage.
kann ich diesen prom "XC18V01SO20C" benutzen???
der hat 1Mb so wie von xilinx verlangt 3,3 v hab ich auch.
wäre nett wenn mich einer bestätigt oder auch nicht.
den kann cih den bestellen und den schaltplan fertig machen.
wäre nett.
mfg

Autor: Sven Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

http://www.xilinx.com/bvdocs/publications/ds026.pdf
Seite 5,

--
 Sven Johannes

Autor: john-eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das ist der den ich ja auch gedacht habe.
wenn ich layout fertig habe kann den einer den schaltplan mal
überfliegen das auch alles richtig angeschlossen ist.
wäre ein eagle layout.
wäre nett.
mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.